Jederzeit rückverfolgbar

Alle Produkte von Vitelco Leather sind lückenlos rückverfolgbar – frische Kalbfelle ebenso wie zugerichtetes Kalbsleder. Je Charge können wir Ihnen genau sagen, aus welchen Aufzuchtställen die Kälber stammen. Da wir den gesamten Prozess kontrollieren, können wir Qualität, Herkunft sowie umwelt- und tierfreundliche Verfahren garantieren. So wissen Sie als Kunde immer, woran Sie sind.

Wir unterstützen und kontrollieren die gesamte Produktionskette ab dem Augenblock, an dem die Kälber in unsere Aufzuchtställe kommen. So können wir gute Betriebsergebnisse und wundervolle, rückverfolgbare Kalbfleisch- und Kalbslederprodukte garantieren.

Individuelle Rückverfolgbarkeit jeder Haut

Individuelle Rückverfolgbarkeit jeder Haut

Wir arbeiten vollauf daran, jede Haut einzeln rückverfolgbar zu machen. Je Charge können wir bereits genau ermitteln, woher die Häute stammen. In naher Zukunft streben wir aber sogar eine Rückverfolgbarkeit auf individueller Ebene an. Momentan testen wir verschiedene Systeme, um dies umzusetzen.

Die Rückverfolgbarkeit auf individueller Basis ist für uns machbar, weil wir einen eigenen Schlachthof und eine eigene Gerberei betreiben. So wollen und können wir einen Beitrag zur Nachhaltigkeit der Lederindustrie leisten.

Verbindende Rolle

Dank der verbindenden Rolle unseres Mutterunternehmens können wir all unseren Partnern in der Lieferkette einen Mehrwert bieten. Wir können Kälberhalter in jedem Aspekt ihrer Tätigkeit unterstützen und begleiten, zum Beispiel auch wenn es um die Qualitätskontrolle der Häute geht. Wir beraten in Themen wie Ernährung, Stalleinrichtung, Stallklima und Haltung von Kälbern.

Wir von Vitelco Leather stehen in direktem Kontakt mit unserem Schlachthof. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass die Kalbfelle in optimalem Zustand in die Gerberei gelangen. Das macht sich für Sie in der hohen Qualität unserer Kalbslederprodukte bemerkbar. Da wir die gesamte Produktionskette kontrollieren, wissen wir auch immer vorab, welches Sortiment wir unseren Kunden bieten können. So können Sie sich auf ein konsistentes und kontinuierliches Angebot von hochwertigem Kalbsleder verlassen.

 

Verbindende Rolle
ReVeal

ReVeal

Unter dem Namen ReVeal haben sich die PALI Group, Rompa Tanneries (inzwischen Vitelco Leather) und das Chemieunternehmen Stahl mit dem Ziel zusammengeschlossen, in der Produktionskette für Kalbsleder vollständige Transparenz und Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Die niederländische Initiative, gegründet am 2. November 2016, schafft Einblick in sämtliche Schritte der Lederproduktion, vom Kalb bis zur Designertasche.

Nähere Informationen über die Initiative finden Sie nachstehend: 
Präsentation ReVeal
Auf Postern wird die Produktionskette visuell dargestellt.

 

Unsere nachhaltige Produktionskette

Einkauf
Haltung
Ernährung
Logistik
Schlachthof
Kühlhaus
Gerberei
Verkauf

Unsere Garantien

Große Auswahl
Ständige Verfügbarkeit
Konstante Qualität
Rückverfolgbarkeit
Integrierte Produktionskette

Mehr erfahren über die Rückverfolgbarkeit?

Bitte wenden Sie sich an unseren Geschäftsführer:

Twan de Bie
T: +31 620 53 64 81 E: t.de.bie@vitelcoleather.com
Twan de Bie